Auf der Bühne…vor der Bühne…

Gestern stand ich mal auf der Bühne…oder naja…man nennt es eher „Fläche“ bei uns. Ein weiteres  Hobby von mir ist neben Musicals das Tanzen. Gestern hatte ich mit meiner Mannschaft das erste Turnier der Saison.

InTakt in Dülmen

Nach unserem Abstieg aus der 2. Bundesliga letztes Jahr, haben wir gestern einen grandiosen Saisonstart hingelegt und direkt den 4. Platz gemacht!!!

InTakt.jpeg

InTakt nach dem erfolgreichen Turnier in Dülmen

 

Am Mittwoch sitze ich aber wieder im Publikum! Da geht es nach Köln zu Bodyguard. Ich bin schon gespannt. Allerdings muss ich dazu sagen, dass meine Erwartungen nicht hoch sind. Ich habe schon gehört, dass wp-1457256162888.jpegnicht so viel gesungen werden soll und das Stück ein bisschen Dirty Dancing ähnelt. Aber ich lasse mich mal überraschen.

Es ist auch lange her, dass ich das letzte Mal unter der Woche ins Musical gegangen bin. Irgendwie fällt das Abschalten und Genießen, wenn man vorher arbeiten war und am nächsten Tag wieder arbeiten muss, deutlich schwerer. Und man kann dieses Event nicht so richtig zelebrieren (mit hübsch machen, evtl. vorher noch Essen gehen, usw.). Oder wie seht Ihr das?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *