Tarzan-Abschied: Interview mit Andreas Lichtenberger

Nur noch eine Woche ist eins meiner absoluten Lieblingsmusicals in Deutschland zu sehen. Tarzan wird nach 10 Jahren eingestellt und macht so in Oberhausen Platz für eine neue Show. Andreas Lichtenberger spielte bei meinem ersten Besuch des Musicals in Hamburg Kerchak und ich durfte ihn auch in Oberhausen noch mehrere Male erleben. Er war Teil der Affenfamilie an allen drei Spielorten und muss nun auch Abschied von seinem Silberrücken nehmen. Wie das Kapitel „Tarzan“ für ihn angefangen hat und welche Gedanken er bezüglich der Derniere hat, hat er mir in diesem Interview verraten.

dscf3049

Weiterlesen

Wie überlebt man(n) Mehrfachbesuche eines Musicals?

AL7_8831Miri hat mir gesagt, dass wohl ein paar von Euch gefragt haben, ob ich noch mal einen Artikel schreiben würde. Es freut mich, dass Euch meine bisherigen Beiträge gefallen haben und was tut man(n) nicht alles, um seine Freundin zu untersützen. Als wir überlegt haben, welches Thema der Artikel haben könnte, sind wir auf das Thema Mehrfach-Besuche eines Musicals gekommen. Miri (nicht mir) ist nämlich aufgefallen, dass ich (nicht Miri) Tarzan jetzt schon vier mal gesehen habe. Ihr hättet mal ihren triumphierenden Gesichtsausdruck sehen sollen. Als wäre es ihr persönlicher Erfolg, dass ich jetzt nicht nur gelegentlich Musicals anschaue, sondern eines sogar mehrmals!
Weiterlesen

Charity Event und neue Cast in Disneys Musical Tarzan im Metronom Theater Oberhausen

Am vergangenen Wochenende gab es im Oberhausener Metronom Theater einiges zu feiern. Erster Grund war, dass für Tarzan Disneys Musical ein sehr erfolgreiches erstes Jahr in Oberhausen zu Ende ging, zweiter Grund war der Auftakt für die 2. Spielsaison dort und dritter Grund war die startende Kooperation mit der Neven Subotic Stiftung. Letztere wurde zum Anlass für ein Charity-Event genommen. Zahlreiche Prominente wurden eingeladen sich einen musikalischen Abend im Metronom Theater zu machen und natürlich auch den ein oder anderen Euro für die Stiftung zu spenden. Das Klang mal wieder nach ganz ganz viel Trubel. Was für mich persönlich aber viel spannender war: Endlich mal die neue Cast zu sehen. Seit Ende September schwingen sich im Oberhausener Dschungel eine neue Kala, ein neuer Kerchak und ein neuer Terk von Liane zu Liane. Und ich durfte auch einen für mich neuen Clayton erleben, was ich sehr erfrischend fand. Aber nun erstmal eins nach dem anderem…

DSC03456

Weiterlesen