Tina – Das Tina Turner Musical im Stage Operettenhaus

Ein Tina Turner Musical? Aha.  Der Vorverkauf läuft grandios? Echt? Das Stück kommt total gut an? Interessant. – So ungefähr sahen meine ersten Reaktionen aus, als ich von dem TINA-Musical erfuhr. Mein persönlicher musikalischer Background war bisher gut ohne Tina Turner ausgekommen und so richtig konnte ich den Hype um dieses Musical nicht verstehen. Da war ich wieder mal ein paar Jahre zu spät auf die Welt gekommen. Durch die vielen sehr positiven Berichte von Besuchern dieses Musicals bin ich dann doch neugierig geworden. Was hat dieses Musical an sich, dass es die Besucher so elektrisiert und begeistert? Aufnahmen vom Schlussapplaus zeigten regelrecht eine Party am Ende des Stücks. Nun war mein Interesse doch geweckt und es ging nach Hamburg, um zu meinem Musik-Repertoire Tina Turner doch noch hinzuzufügen.

JPG_72_dpi_RGB-TINA_HH_Prio1_Kristina Love_(c)Manuel Harlan

Weiterlesen

Cirque du Soleil Paramour im Stage Theater Neue Flora in Hamburg

Musical und Artistik verbinden – sicherlich keine innovative Idee, aber doch eine mit großem Erfolgspotential. Inbesondere, wenn sich zwei starke Marken wie Stage Entertainment und Cirque du Soleil für solch ein Projekt zusammenschließen. Doch wie führt man diese zwei sehr künstlerischen Welten zusammen? Welche Komponenten aus den Genres nutzt man und wie verbindet man sie? Die Werbung für Paramour ließ schon mal darauf schließen, dass diese Verschmelzung zu einem pompösen Endprodukt geführt hat – Glitzer, Glamour und vor allem von allem sehr viel!

JPG_72_dpi_RGB-PARAMOUR HH_Hollywods Pracht (c) John Davis

Weiterlesen

Kinky Boots im Stage Operettenhaus in Hamburg

Hamburg meine Perle – oder wie es seit dem Wochenende wohl eher heißen sollte: Hamburg meine rote Glitzerpaillette! Am Sonntag war die Premiere der deutschen Erstaufführung von Kinky Boots und am Abend zuvor hatten bereits Medien- und Pressevertreter die Chance das Stück nach den ersten gespielten Previews zu erleben. Auch ich durfte dabei sein und mich von Charlie und Lola entführen lassen. Ich war wirklich sehr gespannt, da ich eher zu den Skeptikern zählte. Ich war nicht skeptisch dem Stück gegenüber, das hatte ich bereits in London gesehen und fand es großartig. Ich war skeptisch, ob dieses Stück in Deutschland funktionieren kann. Ob wir in Deutschland Darsteller haben, die eine Lola spielen können und die, die Angels authentisch verkörpern.

KB-Szenenmotiv_Everybody-say-yeah

Weiterlesen

Disneys Aladdin in der Neuen Flora in Hamburg

jpg-72-dpi-rgb-ala_ham_szenenmotiv_hoch_72dpiNun habe ich es auch endlich mal in Aladdin geschafft! Seit knapp einem Jahr fliegt der junge Al schon auf seinem fliegenden Teppich durch die neue Flora in Hamburg und jetzt habe ich mich mit ihm auf die bunte und glitzernde Reise begeben. Ich war sehr gespannt auf dieses weitere Disney Musical. Der Film bietet so viel Potential daraus ein buntes, glitzerndes und auch musikalisch tolles Stück zu zaubern und ob und wie dieses Potential ausgeschöpft wurde, davon konnte ich mich nun selber überzeugen. Ich war schon mal sehr happy, dass Richard-Salvador Wolff nach seiner Verletzung wieder fit war. Nun musste ich nur noch das Glück haben ihn und auch noch Enrico de Pieri auf meiner Besetzungsliste für die Show stehen zu sehen.

Weiterlesen