Tarzan-Abschied: Interview mit Andreas Lichtenberger

Nur noch eine Woche ist eins meiner absoluten Lieblingsmusicals in Deutschland zu sehen. Tarzan wird nach 10 Jahren eingestellt und macht so in Oberhausen Platz für eine neue Show. Andreas Lichtenberger spielte bei meinem ersten Besuch des Musicals in Hamburg Kerchak und ich durfte ihn auch in Oberhausen noch mehrere Male erleben. Er war Teil der Affenfamilie an allen drei Spielorten und muss nun auch Abschied von seinem Silberrücken nehmen. Wie das Kapitel „Tarzan“ für ihn angefangen hat und welche Gedanken er bezüglich der Derniere hat, hat er mir in diesem Interview verraten.

dscf3049

Weiterlesen

Interview mit Michael Kargus – Hauptdarsteller bei Hedwig And The Angry Inch

Als Musicalfan hat man mittlerweile vermutlich schon mal von dem Musical Hedwig gehört. Vielleicht hat es der ein oder andere auch schon gesehen. Entweder mit Andreas Bieber als Hedwig in Kassel im Sommer 2017, in Linz mit Riccardo Greco oder sogar eine der Shows in Frankfurt. Michael Kargus schlüpft seit September 2017 regelmäßig in diese ganz besondere Rolle. Der ein oder andere hat ihn vielleicht schon als Hedwig in Frankfurt gesehen oder in Berlin als Conférencier in Cabaret, wo er lange zu sehen war. Vielleicht habt Ihr aber auch ohne es zu wissen seine Stimme in einem Film gehört.

Nach den Shows in Frankfurt, geht es mit Hedwig jetzt noch auf Tour – erst nach Berlin und dann nach Köln. Doch wer steckt eigentlich unter der blonden Perücke? Und wie kommt man(n) darauf eine solche Rolle spielen zu wollen? Michael Kargus stand mir Rede und Antwort. Herausgekommen ist ein tolles Interview. Viel Spaß beim Lesen!

UarOycxg

Weiterlesen

Oedo Kuipers: Musicals Hautnah in Dortmund

Im Oktober war ich auf dem Michael Kunze – A Musical Tribute Konzert im Ebertbad und unter anderem stand dort Oedo Kuipers auf der Bühne. Genau wie als Mozart in der Wiener Neuinszenierung des gleichnamigen Musicals überzeugte er mich mit seiner Stimme, seiner Ausstrahlung und seinem Talent. Bei diesem Konzert hatte ich das Gefühl, dass er alles singen kann und es auch gleichzeitig schafft bei einem kurzen Auftritt die Geschichte und die Emotionen des jeweiligen Songs zu vermitteln. Ein paar Tage später schrieb mir meine Mutter, dass Oedo im Januar ein Solo-Konzert in Dortmund geben würde. Eigentlich stellte sich nach dem Konzert nicht mehr die Frage, ob wir gehen. Von daher wurden Karten gekauft und es ging für uns nach Dortmund.

DSC03805

Weiterlesen

Ghost – das Musical PressCall in Berlin

Was für ein Tag. Ich bin baff. Voller Eindrücke. Glücklich und k.o. Mal wieder eine kleine, verrückte Aktion von mir. Für einen Tag nach Berlin fliegen. Ohne zu wissen, was einen dort genau erwarten wird. Das ist schon verrückt. Aber diese verrückten Aktionen lohnen sich einfach. Sie sind besonders. Einmalig. Und Erinnerungen, die ich mein Leben lang haben werde. Und auch der Tag beim PressCall von Ghost wird mir immer in Erinnerung bleiben. Besonders gefreut habe ich mich, dass ich den Tag mit Claudia verbringen durfte. Sie habe ich beim PressCall für Tanz der Vampire im letzten Jahr kennengelernt. Wir hatten uns schon da so gut verstanden, dass wir in Kontakt geblieben sind und nun ein weiteres Mal ein Musicalevent in Berlin besucht haben und ich hoffe auch nicht das letzte :)

DSC02584

Weiterlesen

Zwischen Illusionen von Fans und dem komplizierten Leben der Darsteller – ein Interview mit Andreas Luketa (Teil 3)

Als Fan ist man immer ganz begierig darauf zu erfahren was hinter den Kulissen vor sich geht und was die Darsteller bewegt. Auf Instagram und Facebook gewähren uns viele Darsteller nicht nur Einblicke in ihre Arbeitswelt und die Geschehnisse hinter der Bühne, sondern auch oftmals in ihr Privatleben. 2016_0422_15040100Durch die sozialen Netzwerke hat man das Gefühl seinen Idolen noch näher zu sein. Zu hinterfragen ist nur, ob das gut ist. Sowohl für das Fan-Sein, was so noch schneller zum Fanatismus werden kann, aber auch für die Darsteller selber, die durch Facebook und Instagram 24/7 für ihre Fans erreichbar sind. Andreas Luketa hat mir im dritten und letzten Teil Einblicke in seine Arbeit als Manager gegeben und seine Sicht auf Social Media und Musicalfans geschildert. Ein Interview, was sich wirklich zu lesen lohnt und dazu anregt sein eigenes Fan-Sein zu reflektieren. Ich habe mir im Anschluss noch einige Gedanken darüber gemacht von wem oder was ich eigentlich Fan bin und was das für mich und meinen Blog bedeutet. Aber lest es selber!

Weiterlesen

Mit Leidenschaft und Logistik zum perfekten Musicalkonzert – ein Interview mit Andreas Luketa (Teil 2)

soundofmusic – ein Unternehmen, das schon lange nicht nur für das Musical-Fachgeschäft in Essen und den internationalen Spezialversandhandel, sondern auch für viele tolle Konzertformate steht. Ich persönlich bin regelmäßiger Gast im Ebertbad und habe dort immer wundervolle Konzerte erlebt. Aber wie kam es dazu, dass neben dem Fachgeschäft und Versandhandel auch Konzerte umgesetzt wurden und wie organisiert man Mega-Konzerte wie das Jubiläums-Konzert in Essen? Antworten auf diese und weitere Fragen, kommen nun in diesem Teil der Interviewreihe mit Andreas Luekta.

Konzerte

Weiterlesen

Musicals im Wandel der Zeit – zwischen Vergangenheit und Zukunft im Hier und Jetzt – ein Interview mit Andreas Luketa (Teil 1)

LuketaAndreas Luketa – ein Name, eine Person, um die man als Musicalbegeisterter in Deutschland nicht umher kommt. Sei es durch Bestellungen von CDs bei soundofmusic, bei Besuchen der soundofmusic-Konzerte oder beim Lesen der Postings der Jan Ammann Facebook-Fanpage. Als Geschäftsführer der soundofmusic GmbH ist er nicht mehr nur Inhaber des Musicalfachgeschäfts in Essen, sondern auch erfolgreicher Konzertveranstalter und Manager. Drei auf den ersten Blick unterschiedliche Berufsbilder, die in der Leidenschaft für das Genre Musical zusammenfinden. Eine interessante Persönlichkeit, die vermutlich mehr als jeder andere, und vor allem mehr als ich, über das Thema Musical weiß und erzählen kann.

Daher kam mir die Idee ein Interview mit Andreas Luketa zu führen und auf meine Anfrage folgte auch prompt eine Zusage. 2,5 Stunden durfte ich mit ihm in die Welt der Musicals eintauchen – in die Anfänge, die aktuelle Situation und gemeinsam wagten wir einen Blick in die Zukunft. Entstanden ist ein dreiteiliges Interview – und hier ist der erste Teil!

Weiterlesen

Premiere von Anton Zetterholm als Tarzan im Metronom Theater Oberhausen

JPG 72 dpi (RGB)-Anton ZetterholmMein Gott…das geht ja Schlag auf Schlag in Oberhausen. Nachdem Alexander Klaws erst im Mai die Liane an Josh Strickland weitergegeben hatte, feierte am Mittwoch Anton Zetterholm seine Presse-Premiere als Tarzan und ist nun die neue Erstbesetzung im Metronom Theater. Ein weiterer erstklassiger Darsteller für diese Rolle, der sich nicht zum ersten Mal durch den Dschungel schlägt. 2008 gewann Anton die TV-Castingshow „Ich Tarzan – Du Jane“ und wurde damit die Erstbesetzung für die deutsche Uraufführung in Hamburg. Doch er gewann nicht nur die Castingshow, sondern auch einige Herzen der deutschen Musicalfans. So auch das von meiner Mama und mir. Zwei Mal sind wir nach Hamburg gereist und beide Male spielte Anton nicht. Umso mehr habe ich mich jetzt gefreut, dass er wieder in die Rolle schlüpft und ich ihn endlich sehen durfte!

Weiterlesen

OMF_Logo_Slogan

Vom Musicalfan zum Musicalproduzent – Ein Interview mit den Gründern von Off-Musical Frankfurt

dscf2622Als Musicalfan durchläuft man die ein oder andere Phase. Zunächst wird man einer, dann träumt der ein oder andere davon Musicaldarsteller zu werden und verfolgt diesen Traum, wiederum andere reisen durch die Welt von einem Musicalstandort zum nächsten, manche erstellen einen Blog oder Magazin, um dort ihre persönlichen Eindrücke zu schildern und wiederum andere gründen eine eigene Produktionsfirma. Ja, die letztere „Phase“ ist vermutlich eher seltener vertreten, aber umso spannender! Marina und Stephan, die zwei Gründer von Kulturpoebel.de befinden sich gerade mitten in dieser Phase. Nachdem schon erfolgreich das Magazin Kulturpoebel.de entstanden ist, das erste Musical mit Tick…Tick…Boom! erfolgreich produziert wurde, haben die beiden nun Off-Musical Frankfurt gegründet – ihre Musicalproduktionsifrma. Wie der (innere) Prozess bis zu der Gründung aussah, haben sie mir in einem Interview verraten.

Weiterlesen

Premiere von Josh Strickland als Tarzan im Metronom Theater Oberhausen

Ich hatte das große Vergnügen am vergangenen Dienstag bei der offiziellen Premiere von Josh Strickland dabei zu sein. Ich durfte mir nicht nur die Show ansehen, sondern nach der Premiere Josh noch kurz treffen und mit ihm ein kleines Interview machen. Ihr könnt Euch also vorstellen, dass in mir ein Mix aus Vorfreude und Aufregung geherrscht hat. Ich habe mich total auf die Show gefreut, da ich ja ein absoluter Tarzan-Fan bin und auch darauf Josh noch treffen zu dürfen. Aber besonders das anstehende Treffen und Interview (auch noch auf Englisch) haben mich auch ganz schön aufgeregt gemacht. Die Vorfreude hatte aber deutlich Überhand und so ging es dann Dienstag Abend in den Oberhausener Dschungel.

TARZAN_Prio1_Szenenmotiv_3500x2320px

Weiterlesen