Kinky Boots im Stage Operettenhaus in Hamburg

Hamburg meine Perle – oder wie es seit dem Wochenende wohl eher heißen sollte: Hamburg meine rote Glitzerpaillette! Am Sonntag war die Premiere der deutschen Erstaufführung von Kinky Boots und am Abend zuvor hatten bereits Medien- und Pressevertreter die Chance das Stück nach den ersten gespielten Previews zu erleben. Auch ich durfte dabei sein und mich von Charlie und Lola entführen lassen. Ich war wirklich sehr gespannt, da ich eher zu den Skeptikern zählte. Ich war nicht skeptisch dem Stück gegenüber, das hatte ich bereits in London gesehen und fand es großartig. Ich war skeptisch, ob dieses Stück in Deutschland funktionieren kann. Ob wir in Deutschland Darsteller haben, die eine Lola spielen können und die, die Angels authentisch verkörpern.

KB-Szenenmotiv_Everybody-say-yeah

Weiterlesen

Kinky Boots im Adelphi Theatre in London

img_20160909_115003Nachdem meine Mama und ich die Reise nach London und die Tickets für Ghost gebucht hatten, stand fest, dass wir uns auf jeden Fall noch ein weiteres Stück anschauen werden. So viel Musical auf einem Fleck muss schließlich ausgenutzt werden! Allerdings entschieden wir uns die Karten für den 2. Musicalabend vor Ort zu kaufen. Bevor es dann nach London ging, hatten wir uns natürlich schon Gedanken gemacht, welches Stück wir gerne noch anschauen wollen würden. Immer wieder stand Kinky Boots im Raum. Ein Stück, dass bereits vielfach ausgezeichnet worden war, meine Neugier geweckt hatte und es vermutlich nicht in ein deutsches Musicalhaus schaffen wird. Und wir hatten Glück. Nur wenige Stunden nach unserer Ankunft in London, hielten wir 2 Karten für Kinky Boots in der Hand.

Weiterlesen