The Book of Mormon im Musical Dome Köln

Dass sich mein Freund mal mehr auf einen Musicalbesuch freuen würde als ich, das hätte ich nicht für möglich gehalten. Seit Wochen hat er sich schon auf den Besuch des Musicals „The Book of Mormon“ in Köln gefreut. Er hatte sogar bevor ich ihm von dem Musical erzählt, schon davon gehört. Auch dass es diesen einen Musicalpreis so oft gewonnen hat. Und das sei ja von den Machern von South Park. Damit war schon mal klar: The Book of Mormon ist kein „normales“ Musical. Wenn von einem Musical, das bisher im deutschsprachigen Raum noch nicht aufgeführt wurde, bereits junge Menschen gehört haben, die mit Musicals sonst gar nichts am Hut haben, dann läuft da definitiv was ganz anders als sonst!

Aber auch ich habe mich natürlich auf den Musicalabend gefreut. Denn dass The Book of Mormon ein besonderes Musical ist und auch ein besonders erfolgreiches, weiß man natürlich auch als Musicalfan. Es ist auch einfach immer erfrischend komplett neue Stücke zu sehen. Allzu oft kommt man in Deutschland ja nicht in den Genuss…

the-book-of-mormon-foto-01-credit-paul-coltas

Weiterlesen

Titanic in der Kölner Philharmonie

Wenn man an Titanic denkt, beginnt im Kopf sofort die Melodie von My heart will go on und man denkt an die Szene in der Leonardo di Caprio und Kate Winslet am Bug der Titanic stehen und alles ist schnulzig und romantisch und tragisch und natürlich auch sehr sehr dramatisch. Titanic heißt aber auch ein Musical, in dem es natürlich auch um die Geschichte des berühmten Schiffes und seines Untergangs geht. 2002 wurde dieses Musical erstmalig in Deutschland aufgeführt und ist nun als kurzes Gastspiel in Köln zu sehen gewesen. Auch wenn Musical und Film den gleichen Titel teilen und ja auch das tragische Schiffsunglück aufgreifen, werden doch zwei komplett verschiedene Geschichten erzählt.

titanic-the-musical-foto-08-credit-scott-rylander

Weiterlesen

WEST SIDE STORY im Musical Dome Köln

West Side Story – ein Klassiker durch und durch. Doch – ob Musicalfan oder nicht – scheiden sich hier die Geister. Die einen finden es zu „oldschool“ und schauen regelmäßig auf die Uhr, weil sich die ein oder andere Szene ewig zu ziehen scheint. Die anderen können dieses Musical gar nicht oft genug sehen, erfreuen sich an den klassischen Elementen und haben das Gefühl die Zeit fliegt nur so dahin. Ich würde mich eher zu der zweiten Kategorie zählen. Insbesondere nach meinem Besuch der West Side Story Produktion, die nun wieder als Tour in Deutschland zu sehen ist. Bereits 2016/17 tourte diese Inszenierung durch Deutschland (und die ganze Welt) und beeindruckte mich zutiefst. Jetzt ist sie mit neuem Cast wieder an einigen wenigen Spielorten zu sehen.

west-side-story-foto-01-credit-jeff-busby

Weiterlesen

Chicago Premiere im Musical Dome Köln

Vergangene Woche hieß es nach längerer Zeit mal wieder Premiere! Und für mich war es durch und durch eine Premiere! Denn ich hatte Chicago zuvor noch nicht gesehen. Bereits seit Wochen, wenn nicht sogar Monaten, lief ich an den Plakaten vorbei, die das Musical bewarben. Denn es wird nicht nur in Köln zu sehen sein, sondern auch in meiner Heimatstadt Düsseldorf. Für den Deutschlandauftakt der internationalen Tour von Chicago ging es dann für mich aber in den Musical Dome nach Köln. Ich verbrachte einen durchaus warmen Frühsommerabend in Köln und wurde von der Show in die Gangsterstadt Chicago entführt.

chicago-foto-02-credit-tristram-kenton

Weiterlesen

Miss Saigon im Musical Dome Köln

Irgendwie kam Miss Saigon in meinem Musicalkosmos bis zum vergangenen Freitag nicht vor. Dies liegt sicherlich zum großen Teil daran, dass dieses Stück kurz nach meiner Einschulung seine Derniere in Deutschland hatte und danach aus der deutschen Musicalwelt verschwand. Daher ist es kein Wunder, dass ich und auch viele andere dieses Musical noch nie gesehen haben. Die einzigen Berührungspunkte waren lediglich Musical-Konzerte, auf denen mal der ein oder andere Song aus dem Stück gesungen wurde. Aber auch hier muss ich gestehen: ohne dass ich die Verbindung zum Musical hatte.

Und nun stand schon seit einiger Zeit fest, dass dieses Musical für ein paar Wochen nach Köln kommt. Und damit für mich, dass Miss Saigon in meinen Musicalkosmos vorstoßen würde. Mit der Ankündigung des Tourstopps in Köln wurde Miss Saigon dann auch wieder zum Gesprächsthema. Ich fing an mich etwas mit dem Stück zu beschäftigten, wollte es aber auch einfach auf mich wirken lassen.

miss-saigon-foto-01-credit-johan-persson

Weiterlesen

Interview mit Michael Kargus – Hauptdarsteller bei Hedwig And The Angry Inch

Als Musicalfan hat man mittlerweile vermutlich schon mal von dem Musical Hedwig gehört. Vielleicht hat es der ein oder andere auch schon gesehen. Entweder mit Andreas Bieber als Hedwig in Kassel im Sommer 2017, in Linz mit Riccardo Greco oder sogar eine der Shows in Frankfurt. Michael Kargus schlüpft seit September 2017 regelmäßig in diese ganz besondere Rolle. Der ein oder andere hat ihn vielleicht schon als Hedwig in Frankfurt gesehen oder in Berlin als Conférencier in Cabaret, wo er lange zu sehen war. Vielleicht habt Ihr aber auch ohne es zu wissen seine Stimme in einem Film gehört.

Nach den Shows in Frankfurt, geht es mit Hedwig jetzt noch auf Tour – erst nach Berlin und dann nach Köln. Doch wer steckt eigentlich unter der blonden Perücke? Und wie kommt man(n) darauf eine solche Rolle spielen zu wollen? Michael Kargus stand mir Rede und Antwort. Herausgekommen ist ein tolles Interview. Viel Spaß beim Lesen!

UarOycxg

Weiterlesen

Die Eiskönigin – Disney in Concert in Köln

Frozen gibt es nun am Broadway als Musical und die ersten Eindrücke, die es zu uns rüber geschafft haben, machen einen wahnsinnig tollen Eindruck. Am liebsten würde ich in den nächsten Flieger steigen, um mir dieses Stück anzuschauen. Leider lassen das Portmonnaie und Kalender nicht zu. Aber bis vor Kurzem tourte Die Eiskönigin – Disney in Concert durch Deutschland. Hier gab es also schon mal die Möglichkeit zu erleben wie sich die Musik und die Songs live auf einer Bühne so machen. Mit riesigem Orchester und tollen Musicaldarstellern machte dieses Konzertformat vor dem Tourende noch mal Halt in Köln und ich wollte es mir nicht nehmen lassen diese Show zu erleben.

disney-in-concert-die-eiskoenigin-foto-02-credit-disney-400x223

Weiterlesen

Tanz der Vampire Premiere im Musical Dome Köln

Seit knapp zwei Jahren treiben die Vampire mittlerweile ihr Unwesen in Deutschland und nun machen sie ihren letzten Halt in Köln. Einige Rollen wurden seit dem Tourstart im April 2016 neu besetzt und für Köln gab es noch ein ganz besonderes Highlight: einen neuen Grafen! Bereits im letzten Jahr wurde David Arnsperger vorgestellt und durfte sich schon in Hamburg in die Herzen einiger Vampir-Fans spielen. Ich muss gestehen, dass ich bei seiner Vorstellung schon ganz begeistert war und es kaum abwarten konnte, dass Tanz der Vampire in Köln Premiere feiert. Zu meinem großen Glück durfte ich dann bei der Premiere dabei sein und mit vielen weiteren Gästen die Tanz der Vampire-Cast mit ganz viel Applaus in Köln begrüßen.

DSC04137

Weiterlesen

Disneys Die Schöne und das Biest im Musical Dome Köln

Die Schöne und das Biest erzählt eine so schöne Geschichte mit einer so tollen Botschaft und ist aufgrund der Neuverfilmung wieder sehr präsent in den Medien und Köpfen der Menschen. Das Musical zu diesem Disney-Film gibt es bereits seit 1994. Ich habe es vor etwa 11 Jahren in Oberhausen von Stage inszeniert gesehen. Ich kann mich tatsächlich nur sehr vage daran erinnern, weiß aber noch, dass es mir sehr gut gefallen hat und ich die Lieder noch lange nach meinem Besuch gehört habe. Die Inszenierung, die aktuell in Köln zu sehen ist und ab Januar auf Tour geht, ist vom Budapester Operetten- und Musicaltheater. Diese Inszenierung tourte schon einmal durch Deutschland und die Meinungen zu ihr gingen stark auseinander. Ich hatte nun die Chance mich selber von ihr zu überzeugen und war wirklich gespannt, was mich erwarten würde und vor allem wie es mir gefallen würde.

disney-die-schoene-und-das-biest-foto-07-credit-stefan-malzkorn

Weiterlesen

Disney in Concert – Magic Moments in der LANXESS Arena Köln

Dass Disney und Musicals gut zusammen passen beweisen uns ja schon seit vielen Jahren Disney Musicals wie König der Löwen, Tarzan, Aladdin, Mary Poppins, die Schöne und das Biest… Daher habe ich mir schon gedacht, dass ein Konzert, auf dem (zum Großteil) von Musicaldarstellern Disney Songs gesungen werden, gut funktionieren würde. Am Mittwoch hatte ich dann die Chance die magischen Disney-Momente in der Lanxess Arena in Köln erleben zu dürfen. Dort standen als Solisten Milica Jovanovic, Willemijn Verkaik, Cassandra Steen, Anton Zetterholm, Gil Ofarim und Lars Redlich auf der Bühne. Gemeinsam mit dem Hollywood-Sound-Orchester entführten sie uns in die Welt von Disney und ließen uns Besucher den Weihnachtsstress vergessen und wieder ganz Kind sein.

04_DISNEY-IN-CONCERT_Foto_Kai-Heimberg

Weiterlesen