Tanz der Vampire im Metronom Theater Oberhausen

Im März feierte Tanz der Vampire in Berlin Derniere. Beworben wurde das Ende der Tour mit Sätzen wie „Tanz der Vampire verlässt Deutschland für immer“. Und kaum 7 Monate später lädt Graf von Krolock in Oberhausen wieder zum Ball.  Einige Musicalfans fühlten sich ein bisschen veräppelt. Über 2 Jahre tourte das Kultmusical durch Deutschland, feierte dann eine emotionale Derniere in Berlin und dann ein gutes halbes Jahr stehen die Vampire doch wieder auf einer deutschen Bühne. Dass sich Stage für den Standort Oberhausen nach Bat Out Of Hell etwas einfallen lassen musste, war sicherlich für alle nachvollziehbar. Dass der Einfall jedoch so unkreativ und uninnovativ sein würde, damit hatte man jedoch nicht gerechnet. Aber man darf auch nicht vergessen: Tanz der Vampire war zuletzt vor 10 Jahren in Oberhausen. Für die breite Masse, die wohl nicht wie wir Fans der Tour an die verschiedenen Standorte hinterher gereist ist, ist es wirklich eine schöne Sache, dass dieses Musical wieder dort zu sehen ist.

JPG_72_dpi_RGB-TDV_Krolock_Sarah

Weiterlesen

Bat Out Of Hell im Metronom Theater in Oberhausen

Im Dezember letzten Jahres habe ich Bat Out Of Hell zum ersten Mal gesehen und war ein bisschen unschlüssig darüber, was ich von diesem neuen Musical halten soll. Ich war mir recht schnell darüber im Klaren, dass es wohl nicht mein neues Lieblingsmusical werden würde. Gleichzeitig war es aber auch erfrischend anders. Ganz anders als Musicals, die ich vorher gesehen hatte. Ich konnte sowohl die Leute verstehen, die mit einem riesigen Fragezeichen aus dem Theatersaal gingen, aber auch die, die wirklich begeistert waren. Leider hat sich über die vergangenen Monate herausgestellt, dass dieses Musical von der breiten Masse nicht so richtig angenommen wird, was zur Folge hat, dass bereits in wenigen Wochen schon die Derniere ist.

BAT OUT OF HELL

 

Weiterlesen

Bat Out Of Hell im Metronom Theater in Oberhausen

Kaum wieder in Deutschland angekommen, hat es mich natürlich direkt wieder ins Musical getrieben. Mein innerer Musicalakku war doch ganz schön leer gelaufen und ich musste einfach mal wieder Theaterluft schnuppern! Da Oberhausen nicht weit weg ist und ich ja auch die Premiere von Bat Out Of Hell verpasst hatte, sollte dieses neue Musical das erste sein, was ich nach meiner Rückkehr sehen würde. Ich muss gestehen, dass ich nach der Bekanntgabe, dass dieses rockige und ja doch recht verrückte Musical nach Oberhausen kommen würde, nicht gerade begeistert war. Ich habe mir die Frage gestellt, ob dieses Stück in Deutschland funktionieren kann. Ist die Schnittmenge aus Musicalfans und Rock- bzw. Meat Loaf-Fans groß genug, um das Metronom Theater regelmäßig zu füllen? Besteht bei diesem Stück nicht die Gefahr, dass es nicht mainstream genug ist, um auch die breite Masse zu begeistern? Da ich auch mehr auf Pop, Glitzer und zauberhafte Kostüme stehe (da bin ich ganz Mädchen), stand Bat Out Of Hell auf meiner persönlichen Wunschliste für Oberhausen auch gar nicht erst drauf.

BAT OUT OF HELL

Weiterlesen

Mein persönlicher Abschied von Disneys Musical Tarzan

An diesem Wochenende wird in Oberhausen die letzte Vorstellung von Tarzan gespielt. Eigentlich unfassbar, dass dieses Musical nach 10 Jahren nun eingestellt wird. Tarzan hat für mich eine ganz besondere Erfolgsgeschichte geschrieben. Angefangen hat diese mit der Casting-Show „Ich Tarzan, Du Jane“, die auf Sat1 lief. Damals (als ich noch Fernsehen geschaut habe), habe ich mich total über dieses Format gefreut: endlich mal etwas musicalspezifisches im Fernsehen, endlich mal eine Castingshow mit richtigen Talenten und endlich mal ausnahmslos gute Auftritte von den teilnehmenden Kandidaten. Es war eine erfrischende und qualitativ hochwertige Show, von der ich gerne mehr im deutschen Fernsehen gehabt hätte.
Und dann hatten wir die Gewinner: ein junger, talentierter, schwedischer Blondschopf und eine zauberhafte, vielversprechende und ebenso talentierte Jane. Premiere feierte Tarzan dann im Hamburg. Doch so richtig konnte ich es mir nicht vorstellen: Menschen, die Affen spielen – das kann auch ganz schön lächerlich aussehen. Und wie sollen die Affen und Tarzan überhaupt von Liane zu Liane schwingen?

dscf3006

Weiterlesen

Tarzan-Abschied: Interview mit Andreas Lichtenberger

Nur noch eine Woche ist eins meiner absoluten Lieblingsmusicals in Deutschland zu sehen. Tarzan wird nach 10 Jahren eingestellt und macht so in Oberhausen Platz für eine neue Show. Andreas Lichtenberger spielte bei meinem ersten Besuch des Musicals in Hamburg Kerchak und ich durfte ihn auch in Oberhausen noch mehrere Male erleben. Er war Teil der Affenfamilie an allen drei Spielorten und muss nun auch Abschied von seinem Silberrücken nehmen. Wie das Kapitel „Tarzan“ für ihn angefangen hat und welche Gedanken er bezüglich der Derniere hat, hat er mir in diesem Interview verraten.

dscf3049

Weiterlesen

Charity Event und neue Cast in Disneys Musical Tarzan im Metronom Theater Oberhausen

Am vergangenen Wochenende gab es im Oberhausener Metronom Theater einiges zu feiern. Erster Grund war, dass für Tarzan Disneys Musical ein sehr erfolgreiches erstes Jahr in Oberhausen zu Ende ging, zweiter Grund war der Auftakt für die 2. Spielsaison dort und dritter Grund war die startende Kooperation mit der Neven Subotic Stiftung. Letztere wurde zum Anlass für ein Charity-Event genommen. Zahlreiche Prominente wurden eingeladen sich einen musikalischen Abend im Metronom Theater zu machen und natürlich auch den ein oder anderen Euro für die Stiftung zu spenden. Das Klang mal wieder nach ganz ganz viel Trubel. Was für mich persönlich aber viel spannender war: Endlich mal die neue Cast zu sehen. Seit Ende September schwingen sich im Oberhausener Dschungel eine neue Kala, ein neuer Kerchak und ein neuer Terk von Liane zu Liane. Und ich durfte auch einen für mich neuen Clayton erleben, was ich sehr erfrischend fand. Aber nun erstmal eins nach dem anderem…

DSC03456

Weiterlesen

Premiere von Anton Zetterholm als Tarzan im Metronom Theater Oberhausen

JPG 72 dpi (RGB)-Anton ZetterholmMein Gott…das geht ja Schlag auf Schlag in Oberhausen. Nachdem Alexander Klaws erst im Mai die Liane an Josh Strickland weitergegeben hatte, feierte am Mittwoch Anton Zetterholm seine Presse-Premiere als Tarzan und ist nun die neue Erstbesetzung im Metronom Theater. Ein weiterer erstklassiger Darsteller für diese Rolle, der sich nicht zum ersten Mal durch den Dschungel schlägt. 2008 gewann Anton die TV-Castingshow „Ich Tarzan – Du Jane“ und wurde damit die Erstbesetzung für die deutsche Uraufführung in Hamburg. Doch er gewann nicht nur die Castingshow, sondern auch einige Herzen der deutschen Musicalfans. So auch das von meiner Mama und mir. Zwei Mal sind wir nach Hamburg gereist und beide Male spielte Anton nicht. Umso mehr habe ich mich jetzt gefreut, dass er wieder in die Rolle schlüpft und ich ihn endlich sehen durfte!

Weiterlesen

Premiere von Josh Strickland als Tarzan im Metronom Theater Oberhausen

Ich hatte das große Vergnügen am vergangenen Dienstag bei der offiziellen Premiere von Josh Strickland dabei zu sein. Ich durfte mir nicht nur die Show ansehen, sondern nach der Premiere Josh noch kurz treffen und mit ihm ein kleines Interview machen. Ihr könnt Euch also vorstellen, dass in mir ein Mix aus Vorfreude und Aufregung geherrscht hat. Ich habe mich total auf die Show gefreut, da ich ja ein absoluter Tarzan-Fan bin und auch darauf Josh noch treffen zu dürfen. Aber besonders das anstehende Treffen und Interview (auch noch auf Englisch) haben mich auch ganz schön aufgeregt gemacht. Die Vorfreude hatte aber deutlich Überhand und so ging es dann Dienstag Abend in den Oberhausener Dschungel.

TARZAN_Prio1_Szenenmotiv_3500x2320px

Weiterlesen

Josh Strickland – Der neue Tarzan im Metronom Theater Oberhausen

DSC00748

Am Dienstag hatte ich die große Ehre bei der Vorstellung des neuen Tarzans in Oberhausen dabei sein zu dürfen. Josh Strickland wird ab dem 16. Mai die Rolle des Tarzans als Nachfolger von Alexander Klaws übernehmen. Genau wie Alexander Klaws hat er bereits Dschungel-Erfahrung. 2006 war er bei der Uraufführung des Stücks am Broadway der erste Tarzan. Er kennt die Rolle und hat sie maßgeblich geprägt. Ich war also seeeehr gespannt wie er sein wird. Sowohl in seiner Rolle als Tarzan, natürlich gesanglich und wie er vom Typ und Charakter so ist.

 

Weiterlesen

Tarzan Premiere im Metronom Theater Oberhausen

img_20161107_125851

Als ich von Musicalfreunde gefragt wurde, ob ich Lust hätte das Team bei der Premiere von Tarzan zu begleiten und zu unterstützen, war die Antwort für mich eindeutig: JA, ich will :) Ihr wisst ja vielleicht selber, dass der Schlussapplaus bei Premieren in letzter Zeit öfter mal live gestreamt wurde und auch die Gäste und Darsteller bei den Premieren interviewt wurden, um für uns Fans die Eindrücke einzufangen. Und dabei sollte ich helfen: Fotos vom roten Teppich machen, bei Interviews die Kamera halten und immer mal nach potentiellen Interviewgebern ausschauhalten. Und, das absolute Highlight natürlich, die Premieren-Show sehen.

 

Weiterlesen