Thriller Live im Capitol Theater Düsseldorf

Habt Ihr auch das Gefühl, dass es zur Zeit viele Tribute Shows gibt? ABBA, Falco, George Michael, Udo Jürgens und dann kommen noch ganze Musicals oben drauf wie Tina Turner – das Musical. Wenn man darüber nachdenkt eine solche Show zu besuchen, dann befindet man sich schnell in dem Konflikt, ob es wirklich möglich ist diese Künstler zu imitieren, gleichzeitig möchte man aber auch gerne ihre Musik noch einmal live auf der Bühne erleben. Ich muss sagen, dass ich bisher selten von einer dieser Shows enttäuscht wurde. Jedoch darf ich hier nicht vergessen zu erwähnen, dass ich aufgrund meines Alters diese Künstler in der Regel auch nicht mehr wirklich erlebt habe. Aber auch meine Begleitungen und das Publikum schienen in den Shows immer viel Freude zu haben. Sowohl bei Merci Cherie als auch bei Falco – Das Musical. Nun machte eine weitere Tribute-Show in meiner Heimatstadt Düsseldorf Halt: Thriller Live. Eine Show, die die Musik von Michael Jackson feiern und auch tänzerisch an den King of Pop erinnern soll.

Michael Jackson Show

Weiterlesen

The Nutcracker Reloaded im Capitol Theater in Düsseldorf

The Nutcracker Reloaded ist ein ganz besonderer Remake des klassischen Ballettstückes Der Nussknacker. Der schwedische Choreograph Frederik Rydman hat sich diesem Klassiker angenommen und ihn völlig neu inszeniert. Bereits der Trailer deutete schon an, dass „völlig neu“ eigentlich untertrieben ist. Ich war daher sehr gespannt, was mich im Capitol Theater erwarten würde. Ich bin ja immer offen für Neues und durchaus auch an Tanztheater interessiert, aber irgendwie hatte ich bedenken, ob ich mit dieser Inszenierung etwas anfangen könnte. Warum ich dann aber total begeistert aus dem Theater gegangen bin, erzähle ich Euch jetzt!

03_THE-NUTCRACKER-RELOADED_Foto_DanielOhlsson

Weiterlesen

Tanguera in der Kölner Philharmonie

Tanguera – Das Tango Musical direkt aus Buenos Aires liest man auf den Plakaten und den Broschüren zum Stück. Tango und Musical – eine Kombination, die mir von alleine vermutlich nicht in den Sinn gekommen wäre. Meine, ich gebe zu nicht sehr intensive, Recherche zum Stück hat mir auch nicht viel verraten. Es wird Tango getanzt und es gibt wohl auch eine Geschichte drumherum. Also mal wieder ein neues Experiment. Am Dienstag feierte diese Tourproduktion Premiere in Köln und ich war dabei.

tanguera-foto-06-credit-sven-darmer

Weiterlesen

Shadowland 2 in der Kölner Philharmonie

Sich mal auf etwas Anderes und Neues einlassen – das ist wirklich etwas, was ich durch meinen Blog lernen durfte. Getreu diesem Motto war ich am Mittwoch bei der Premiere von Shadowland 2 in der Kölner Philharmonie. Mal kein Musical, sondern eine Mischung aus Schattenspiel, modernem Tanz und Theater. So richtig wusste ich ja nicht worauf ich mich einlasse, der kurze Trailer zur Show verriet nicht viel, sondern schürte nur weiter meine Neugier.

shadowland2-foto-16-credit-beowulf-sheehan

Weiterlesen