West Side Story im Theater Bonn

Es gibt Musicals, die etwas zeitloses haben. Und da gehört West Side Story definitiv zu. Dieses Stück bietet so viel Raum für kreative Inszenierungen. Man kann dieses Musical ganz klassisch und originalgetreu auf die Bühne bringen. Man kann es hier und da etwas kürzen, etwas dynamischer gestalten. Oder einfach ganz neugedacht und modern auf die Bühne bringen. Auch wenn dieses Musical musikalisch sicher eher zu den klassischeren Stücken gehört, ist die Thematik noch immer brandaktuell. In diesem Jahr habe ich schon zwei Inszenierungen der West Side Story gesehen. Im Sommer die Tourproduktion von WSS mit den Originalchoreographien – eine Inszenierung, die sehr klassisch und nah am Original war. Und Anfang des Jahres die Inszenierung des Theater Dortmund, die es mit ein paar Kürzungen und Modernisierungen geschafft haben, das Stück aufzupeppen. Und nun folgte mein Besuch der Inszenierung in Bonn. Wenn ich ehrlich bin, hat es mich nicht sooo sehr gereizt mir eine dritte Version der WSS in diesem Jahr anzusehen. Aber in Bonn wurde das Stück in eine U-Bahn-Station „verlegt“. Da ich die Idee total spannend fand und auch den Cast, habe ich mich auf den Weg nach Bonn gemacht.

WSS_2

Weiterlesen

WEST SIDE STORY im Musical Dome Köln

West Side Story – ein Klassiker durch und durch. Doch – ob Musicalfan oder nicht – scheiden sich hier die Geister. Die einen finden es zu „oldschool“ und schauen regelmäßig auf die Uhr, weil sich die ein oder andere Szene ewig zu ziehen scheint. Die anderen können dieses Musical gar nicht oft genug sehen, erfreuen sich an den klassischen Elementen und haben das Gefühl die Zeit fliegt nur so dahin. Ich würde mich eher zu der zweiten Kategorie zählen. Insbesondere nach meinem Besuch der West Side Story Produktion, die nun wieder als Tour in Deutschland zu sehen ist. Bereits 2016/17 tourte diese Inszenierung durch Deutschland (und die ganze Welt) und beeindruckte mich zutiefst. Jetzt ist sie mit neuem Cast wieder an einigen wenigen Spielorten zu sehen.

west-side-story-foto-01-credit-jeff-busby

Weiterlesen

West Side Story im Theater Dortmund

Bereits im November feierte die Inszenierung von West Side Story im Dortmunder Theater Premiere. Aufgrund meines Japan-Aufenthalts konnte ich nicht bei der Premiere oder einer der ersten Shows dabei sein. Aber was mich im fernen Osten erreichte, war durchweg positiv. Es klang ganz so als wäre auch diese Produktion des Theater Dortmund mal wieder ein voller Erfolg. Nach meiner Rückkehr wollte ich mir natürlich selbst ein Bild machen und musste aber feststellen, dass bereits alle Vorstellungen ausverkauft waren. Ein tolles Zeichen für diese Produktion, aber schade für mich. Da war ich wohl ein bisschen zu entspannt gewesen! Aber der Musicalgott hatte Nachsehen mit mir und es wurden noch zwei weitere Spieltermine bekannt gegeben und diesmal war ich schnell genug, um noch Karten zu ergattern.

WEST SIDE STORY / Oper Dortmund

Weiterlesen

Vorstellung des neuen Programms im Musical Dome Köln ab Herbst 2017

Die meisten werden es ja auch schon gehört haben: Ende August wird Bodyguard den Musical Dome in Köln verlassen. Das Stück wird nicht eingestampft, sondern zieht nach Stuttgart um und im Musical Dome entsteht Platz für Neues. Anstatt einer neuen Long-Run-Produktion gastieren zwischen Oktober 2017 und Februar 2018 einige Tour-Produktionen im Musical Dome. Dies wurde zum Anlass für ein kleines Presseevent genommen. Und auch ich durfte dabei sein. Auch hier war ich sehr gespannt, da neben den offiziell Verantwortlichen auch zwei verkleidete CATS Darsteller da sein sollten und vor allem die zwei Hauptdarsteller der West Side Story, die ich ja bereits in Essen und Frankfurt gesehen habe.

DSC00818

Weiterlesen

West Side Story im Colosseum Theater Essen

Am Mittwoch vor Weihnachten stand mein letzter Musicalbesuch im Jahr 2016 an. Ich wurde auf die Premiere von West Side Story im Essener Colosseum Theater eingeladen. Ich hatte mich total darüber gefreut, da ich West Side Story noch nie auf einer Bühne gesehen hatte. Die DVD steht bei mir Schrank und wurde auch schon das ein und andere mal geschaut. Aber so einen Klassiker muss man einfach auch mal im Theater erleben!

west-side-story-foto-01-credit-johan-persson

© Johan Persson

Also ging es in der 4. Advent-Woche nach Essen. Ich war sehr gespannt. Diese Produktion von West Side Story ist eine internationale Tournee, die neben Essen noch ein paar andere Stopps im deutschsprachigen Raum macht. Da ist natürlich selbstredend, dass alles auf englisch ist. Aber ich war auch darauf gespannt wie die Tanzszenen, das Bühnenbild und vor allem die Darsteller sein würden. Es ist viel Fingerspitzengefühl gefragt, um ein solches Stück zeitgemäß auf die Bühne zu bringen ohne, dass es etwas von seinem Klassiker-Charme verliert.

Weiterlesen