Chicago im Theater Bonn

© Thilo Beu

Nachdem ich im Sommer ein bisschen Musical-Luft unter freiem Himmel schnuppern konnte, sollte nach der Freilicht-Saison nun endlich meine Premiere für Indoor-Musical-Besuche nach den Lockdowns anstehen. Im Kalender eingetragen und mit großer Vorfreude ersehnt, war mein Besuch von „Chicago“ in Bonn am 09. September.

Doch die Anreise von Düsseldorf nach Bonn stand an diesem Tag unter gar keinem guten Stern und bescherrte mir das Erlebnis zum aller ersten Mal zu spät im Theater anzukommen. Der Verkehr in NRW war die absolute Hölle, hinzukam einmal Verfahren und das Fiasko war perfekt. Nach viel Stress kamen wir exakt 2 Minuten nach Showbeginn am Theater an und erfuhren dann was wir schon ahnten: Es gibt keinen zweiten Einlass. Somit verbrachten wir den ersten Akt im Foyer mit Leidensgenossen am Fernseher und hatten das schlechteste aus Lockdown- und Real-Welt: Live-Stream mit ätzender Anfahrt. Zum zweiten Akt durften wir dann zwar unsere Plätze wieder einnehmen, aber ganz ehrlich, da war der Abend bereits gelaufen.

Netterweise hat es mir die Pressestelle des Theater Bonns ermöglicht Chicago noch einmal mit Pressekarten zu besuchen. Und so kam ich dann am 01. November doch noch zu meinem Theatererlebnis! So war es zwar nicht mehr mein erstes Indoor-Theater-Erlebnis nach dem Lockdown, aber die Inszenierung in Bonn wollte ich mir keinesfalls entgehen lassen.

Weiterlesen

Disney in Concert – Wonderful Worlds in Oberhausen

Auch wenn der Beitrag ein bisschen verspätet kommt, möchte ich Euch meine Gedanken und Eindrücke zu Disney in Concert nicht vorenthalten. Bereits 2017 hatte ich eines der Konzerte besucht. Die damalige Tour lief unter dem Titel Magic Moments. Mit neuem Titel und ein paar anderen Sängern, ging Disney nun also wieder auf Tour. Die Konzertreihe Wonderful Worlds sollte sein Publikum in die märchenhaften Welten von Disney entführen. Und auch diesmal wollte ich mich gerne auf diese Reise begeben. Einfach einen Abend genießen mit tollen Sängern, schöner Musik und Erinnerungen aus der Kindheit…

xDisney_Concert_0d7bcb47f8.jpg.pagespeed.ic.uixIz1muDm

Weiterlesen

Mary Poppins im Apollo Theater Stuttgart

Ende Oktober 2016 feierte Mary Poppins in Stuttgart Premiere und seitdem liest man eine positive Kritik nach der anderen. Ich habe durchweg nur Gutes über Stück und die Inszenierung gehört und wollte mich nun endlich selber überzeugen. Grundsätzlich hat mich Mary Poppins eigentlich nicht so gereizt und da Stuttgart auch nicht gerade um die Ecke ist, stand das Musical nicht ganz oben auf meiner Liste für die Shows, die ich 2017 gerne sehen möchte. Aber dann hat mich doch die Neugier gepackt und als auch noch bekanntgeben wurde, dass Jan Ammann im Mai den Grafen in der Gruft nebenan spielen würde, gab es endlich genug Argumente für eine Reise nach Stuttgart.

JPG 72 dpi (RGB)-MP_STU_Prio1_Szenenmotiv_Step_in_Time

Weiterlesen