Meine Versöhnung mit der neuen Version von Starlight Express

Als der neue Cast bei Starlight Express für die Spielzeit 2019/2020 bekannt gegeben wurde, bin ich fast vom Stuhl gekippt. Markus Fetter stand dort als First Cast Rusty auf der Übersicht. Markus Fetter, wer ist das? wird sich von Euch vermutlich jetzt der ein oder andere fragen. Wer mir schon länger folgt, erinnert sich vielleicht an das Interview mit dem Titel „Ein Interview mit einem Musicalstar von morgen„, welches ich mit Markus Anfang 2017 geführt habe. Markus und ich gingen auf das gleiche Gymnasium, hatten in dieser Zeit mal ein Musikprojekt zusammen und irgendwann bin ich auf Facebook über ihn „gestolpert“ und habe gesehen, dass er tatsächlich eine Ausbildung zum Musicaldarsteller macht. Lest gerne noch mal in das Interview mit ihm rein  – auch 2 Jahre später ist es immer noch sehr lesenswert. In diesem Interview fällt der Satz „Und zu anderen Stücken habe ich eine starke Bindung […] zu „Starlight Express“, weil es mein erstes Musical war und es der Grund dafür ist, warum ich jetzt das mache, was ich mache.“ Mit diesem Satz von ihm im Hinterkopf war mir klar, ich muss Markus als Rusty sehen!

Parade

Weiterlesen

Starlight Express – eine neue Show zum 30-jährigen Jubiläum

Starlight Express und ich – das war vor vielen vielen Jahre Liebe auf den ersten Blick. Ich habe nach meinem ersten Besuch die CD rauf und runter gehört und das Programmheft gefühlt auswendig gelernt. Darauf folgten dann natürlich weitere Besuche. Meine liebste Tasse war meine Starlight-Tasse und auch ein Poster dürfte in meinem Zimmer nicht fehlen. Ich habe die Lieder zu Hause gesungen und die Szenen nachgespielt. Doch dann wurde unsere Beziehung schwieriger. Wir haben uns beide weiterentwickelt. Vielleicht sogar auseinander? Es kamen die Änderungen bei Starlight und irgendwie gefielen sie mir nicht. Weil sie nicht gut waren? Weil ich mittlerweile so viel andere Musicals gesehen hatte? – ich weiß es nicht.

Und in diesem Jahr kam dann das 30-jährige Jubiläum. Starlight Express wurde komplett überarbeitet. Neue Kostüme, neue Locks, neue Songs, neuer Boden, neue Effekte…. Und ich war gespannt: Würden Starlight und ich nun wieder zusammenfinden? Oder nicht?

Finale

Weiterlesen

SingAlong Show bei Starlight Express in Bochum

Am Dienstag war es so weit: Bei Starlight Express stand die SingAlong-Show auf dem Programm. Schon als diese Sondershow Ende 2016 vorgestellt wurde, war ich ganz begeistert von dieser Idee. Eine Show, bei der man mitsingen darf. Gerade bei den eingängigen Liedern von diesem Musical, bietet es sich einfach an sich an solch ein Experiment mal heranzuwagen. Ich weiß noch wie ich als Kind auf meinem Platz saß, Schuhe ausgezogen, ganz gemütlich auf der Sitzerhöhung  und mit Hand vor dem Mund leise mitgesungen habe…bei manchen Liedern konnte ich mich einfach nicht zurückhalten. Und nun sollte es also eine Show geben, bei der man lauthals mitsingen darf! Da durfte ich natürlich nicht fehlen!!

20664712_1872166842798594_5500290017232446384_n

Weiterlesen

Starlight Express in Bochum

Datei_000 (1)28 Jahre ist Starlight Express jetzt schon in Bochum und am Mittwoch wurde das 29. Jahr eingeläutet. Mein erster Besuch des rasantesten Musicals des Universums war Ende 2001 im zarten Alter von 9 Jahren. Die Geschichte, die Charaktere, diese einmalige Bühnengestaltung und die wunderbare Show hatten mich total verzaubert und waren der Beginn meiner Karriere als leidenschaftlicher Musicalfan. In den darauf folgenden Jahren folgten noch weitere Starlight-Besuche, in denen ich mir aufgeregt und gespannt die Show angesehen habe. Zu Hause wurden die Szenen nachgespielt, nachgetanzt und gesungen – die Texte haben sich vermutlich für immer in mein Hirn eingebrannt und ich werde sie bis zu meinem Lebtagsende nicht mehr vergessen.

Die Begeisterung von Kindern – ist  das nicht einer der Punkte, der Starlight Express so besonders macht? Hinzukommen Kult, Einzigartigkeit und noch viele individuelle Aspekte eines jeden Fans. Umso aufgeregter war ich Starlight Express nun 6 Jahre älter, mit 6 Jahren mehr Musicalerfahrung und vor allem mit 6 Jahren Weiterentwicklung des Stücks erneut erleben zu dürfen.

Weiterlesen