Harry Potter und das verwunschene Kind in Hamburg feiert endlich Premiere!

Was war das für eine Achterbahnfahrt der Gefühle! Erst die große Neuigkeit, dass „Harry Potter und das verwunschene Kind“ als deutschsprachige Erstaufführung nach Hamburg kommen soll. Alle Fans und Interessierten konnten verfolgen wie das Theater am Großmarkt auf diese neue Produktion vorbereitet wurde und welch ein Aufwand sowohl in das Theater als auch in die Produktion selber geflossen sind. Dann stand im März 2020 die große Premiere bevor und ein kleines, mittlerweile sehr bekanntes Virus brachte alles zum Erliegen. Zwei Mal musste der Termin der Premiere verschoben werden. Wie diese Zeit für die Darsteller und alle Mitarbeiter rund um die Produktion war, mag man sich gar nicht ausmalen. Und dann endlich: der Termin für die Premiere stand fest: 05. Dezember 2021. Was im Sommer noch nach einer sicheren Nummer klang, wurde in den Tagen vor dem Premierenwochenenden wieder zu einer wackeligen Angelegenheit. Doch die Premiere und damit der Auftakt der Spielzeit dieser Produktion konnte gefeiert und zelebriert werden! Ich durfte am Samstag bei der Medienpremiere dabei sein und mir ein Bild von dieser neuen, großen Produktion in Deutschland machen.

© MANUEL HARLAN
Weiterlesen

Shadowland 2 in der Kölner Philharmonie

Sich mal auf etwas Anderes und Neues einlassen – das ist wirklich etwas, was ich durch meinen Blog lernen durfte. Getreu diesem Motto war ich am Mittwoch bei der Premiere von Shadowland 2 in der Kölner Philharmonie. Mal kein Musical, sondern eine Mischung aus Schattenspiel, modernem Tanz und Theater. So richtig wusste ich ja nicht worauf ich mich einlasse, der kurze Trailer zur Show verriet nicht viel, sondern schürte nur weiter meine Neugier.

shadowland2-foto-16-credit-beowulf-sheehan

Weiterlesen

Theaterflohmarkt im Capitol Theater Düsseldorf

DSC00225_BLetzte Woche Sonntag öffnete das Capitol Theater seine Türen bereits am frühen Vormittag. Grund dafür war der Theaterflohmarkt, der dieses Jahr in Kooperation mit dem Mädelsflohmarkt, im Capitol statt fand. Bereits letztes Jahr wurde im Capitol Theater ein Theatertrödel veranstaltet, bei dem ich leider nicht dabei sein konnte. Umso gespannter war ich, was mich dort erwarten würde. Durch welche Schätze man stöbern kann. Ob tatsächlich etwas tragbares für den Alltag dabei sein wird. Und wie die Organisation dieses Events sein würde. Dazu muss gesagt sein, dass ich eigentlich kein Trödel- und Flohmarkt-Gänger bin. Aber mit einer guten Freundin an meiner Seite, habe ich mich auf den Weg gemacht und auf das Abenteuer eingelassen.

Weiterlesen